SCOTT FAHRRAD SPARTAKIADE 2017

 

Informationen

Die SCOTT Fahrrad Spartakiade ist eine MTB Rennserie für Kinder und Jugendliche die als Gemeinschaftsprojekt der Veranstalter  des Tharandter Waldcups (Tharandt), der Mad East Challenge (Altenberg), des Erzgebirgs-Bike-Marathon (Seiffen), des Kohlhau Mountain Cups (Geising), der MTB Kids Challenge (Schwarzenberg) und des Greifenstein Bike Marathon (Geyer) ausgerichtet wird. Die Anmeldung erfolgt jeweils zu den Bedingungen der jeweiligen Veranstalter, die Präsentation der Serie über diese Homepage beschränkt sich ausschließlich auf die Kommunikation.

ALTERSKLASSEN

AK 1: 05 – 06 Jahre (ca. 2,5 - 5 km; ca. 5 - 15 min)
AK 2: 07 – 08 Jahre (ca. 2,5 - 5 km; ca. 5 - 15 min)
AK 3: 09 – 10 Jahre (ca. 5 km; ca. 5 - 15 min)
AK 4: 11 – 12 Jahre (ca. 10 km; ca. 20 - 45 min)
AK 5: 13 – 14 Jahre (ca. 15 km; ca. 40 - 60 min)
AK 6: 15 – 16 Jahre (ca. 20 – 30 km; ca. 50 - 90 min)

-> Die Strecken für die AK 1 + 2 sind sehr einfach, für die anderen AK, je nach Veranstalter, etwas schwieriger. In jedem Fall können anspruchsvolle Streckenabschnitte auf einem so genannten "Chickenway" umfahren werden!

-> Achtung, für die AK 6 (U 17) wird jeweils die kürzeste Strecke des Rennens der Erwachsenen gewertet. Die Termine und Startzeiten können demnach von denen der Rennen der SCOTT Fahrrad-Spartakiade für die AK 1-5 abweichen!

-> Altersklasseneinteilung - entscheidend ist nicht das Alter am Veranstaltungstag, sondern das Geburtsjahr!

AK 1: 05-06 J. geboren:2011 - 2012
AK 2: 07-08 J. geboren:2009 - 2010
AK 3: 09-10 J. geboren:2007 - 2008
AK 4: 11-12 J. geboren:2005 - 2006
AK 5: 13-14 J. geboren:2003 - 2004
AK 6: 15-16 J. geboren:2001 – 2002

STRECKEN & STARTGELD

Die Strecken sind einfach und führen hauptsächlich über Forst- und Wanderwege. Es besteht absolute Helmpflicht! Das Startgeld ist für die einzelnen Rennen unterschiedlich und richtet sich nach der Ausschreibung des jeweiligen Veranstalters. Wer für die gesamte Serie meldet zahlt für 6 Rennen nur 30€!

ANMELDUNG & TEILNEHMER T-SHIRT

Die Anmeldung als Serienstarter (auch in der AK 6) muss bis zum Tharandter Wald Cup, vorab über die Homepage der Tharandter www.radteam-tharandterwald.de oder spätestens am 11.06.2017 vor Ort, erfolgen. Eine Anmeldung als Serienstarter ist danach nicht mehr möglich.
Mit der Bezahlung der 30 Euro ist für die Serienstarter die Teilnahme an allen Rennen möglich und zusätzlich gibt es das FSE Serien T-Shirt 2017! Die T-Shirts werden dann, in der bestellten Größe, zu den Rennen in Altenberg und Seiffen ausgegeben.
Wer sich als Serienstarter angemeldet hat, muss trotzdem nochmal bei den gewünschten Rennen (möglichst vorher über die Homepage der einzelnen Veranstalter) den Start bestätigen, dann aber natürlich nicht noch einmal bezahlen!
Es ist auch möglich, bei jedem einzelnen Rennen zu melden und zu bezahlen. Wer bei mindestens vier Rennen startet, kommt ebenfalls in die Gesamtwertung.

EINZELWERTUNG

Nach jedem Rennen findet eine Siegerehrung statt. In den einzelnen Altersklassen gibt es mindestens bis Platz 3 Sachpreise und bis Platz 6 Urkunden! Die Einzelheiten richten sich nach den Ausschreibungen der jeweiligen Veranstalter.

ERGEBNISSE

Hier findet ihr den Zwischenstand nach 2, 4 und 6 Rennen!

Hier die Ergebnisse als PDF-Datei

GESAMTWERTUNG & SIEGEREHRUNG

ACHTUNG: Bonuspunkte möglich!
Um in die Gesamtwertung der FSE zu kommen, müssen mindestens 4 von 6 Rennen bestritten werden. Es zählen die besten 4 Platzierungen – damit sind also bis zu 2 Streichergebnisse möglich. Für den 1. Platz gibt es jeweils 20 Punkte, für den 2. Platz 19 Punkte … und für den 20. Platz 1 Punkt. Für eine 5. und 6. Wettkampfteilnahme (Streichresultate) gibt es jeweils 2 Bonuspunkte. Bei Punktegleichstand entscheidet zusätzlich die Anzahl der Rennen; wer mehr Rennen bestritten hat liegt in der Rangfolge vorn. In der Gesamtwertung gibt es für Platz 1 bis 3 jeder Altersklasse Pokale, für Platz 4 bis 6 Medaillen. Zudem verlosen wir unter allen Teilnehmern der Gesamtwertung weitere Sachpreise.
Die Gesamtsiegerehrung und die Verlosung erfolgen nicht zum letzten Rennen, sondern finden am 21.10. im Freizeitbad-Greifensteine in Geyer statt! Alle Serienteilnehmer - die mindestens an 3 Rennen teilgenommen haben - treffen sich um 9 Uhr mit dem MTB auf dem Parkplatz des Freizeitbades. Es gibt dann einen kleinen Technik-Workshop (vielleicht mit Weltmeister Marco Hösel) bis etwa 10:30 Uhr. Ab 11 Uhr findet die Siegerehrung dann im Bad statt und anschließend ist noch für 2 h ein kostenloser Badbesuch möglich!